Wein & Sekt

Unsere Weine bekommen wir direkt vom Weingut Bäder aus Rheinhessen. Das symphatische Winzerpaar habe ich bereits 2009 beim Weinfest auf dem Katschhof in Aachen kennen gelernt. Sie machen mit viel Liebe zum Detail tolle Weine, die ich gerne auf meiner Karte habe.
Alle ihre Weine sind Bioland zertifiziert.

Weißwein

    0,1 l 0,25 l
Grauburgunder Der Grauburgunder lebt von seinem kräftigen Körper, der die perfekte Grundlage für die Aromen von Exotischen Früchten wie Ananas und Maracuja bietet. Das weiche Mundgefühl gepaart mit einem Schuss Frische sorgen für einen harmonische Gesamteindruck. 2,50 € 5,50 €
Riesling "La Roche" Der Weinberg für den Riesling La Roche wurde in zwei Durchgängen gelesen. So ergab sich die perfekte Harmonie aus frischen, knackigen Lesegut und reifen, tiefgründige Aromen. Der Wein besticht durch eine komplexe Mineralität. Zunächst verhalten, dann, mit ein wenig Luft kommen mehr und mehr feine mineralische Nuancen zum Vorschein. Begleitet wird dies durch Aromen von Kräutern (Zitronenmelisse), Pfirsich und Apfel. 4,00 € 9,50 €

Rotwein

    0,1 l 0,25 l
Dornfelder Der Dornfelder bietet neben der sortentypischen Kirschfrucht eine komplexe Dichte ohne dabei überladen zu wirken. Zu den Sauerkirscharomen gesellt sich etwas Brombeere und ganz dezent Lakritz mit einem frischen Ende. 2,50 € 5,50 €
Frühburgunder Eine vierwöchige Mazeration auf der Maische, sowie die anschließende Lagerung in neuen und älteren Barriquefässern, ließen einen sehr intensiven, kräftigen, gleichzeitig aber auch filigranen Burgunder entstehen. Aromen von dunklen vollreifen Beeren und Pflaumen, mit kräftiger Länge und reifen Tanninen, untermalt mit feinen Barriquearomen (Pfeifentabak, Vanille) charakterisieren diesen Wein. 4,00 € 9,50 €
Spätburgunder Vollreife, fruchtige Trauben bilden die Grundlage für den Spätburgunder. Barriquefässer in zweiter und dritter Belegung begleiteten die Reife, mit dem Ergebnis, dass die intensiven Fruchtaromen in gleichrangiger Intensität zu den warmen Holznoten stehen. Die typische Spätburgunderfrucht von dunklen Beeren, sowie ein dichter, konzentrierter Geschmack mit langem Nachhall kennzeichnen diesen Wein. 4,00 € 9,50 €

Rosé

    0,1 l 0,25 l
Spätburgunder Blanc de Noire (trocken) Der Spätburgunder Blanc de Noirs vereint die Struktur und die Rasse der Spätburgundertrauben und gleichzeitig die Frische und Fruchtigkeit eines Weißweines. Für diesen Wein wird nur der Saftablauf verwendet, das heißt die Trauben wurden nicht gepresst und somit wurde die komplette Frucht in den Wein transportiert. Er besticht durch seine Fruchtigkeit von roten Beeren und einem Hauch Hagebutte, dazu Struktur, Cremigkeit und Frische mit einem dezenten Restzuckergehalt. 2,50 € 5,50 €

Sekt

Charlemagne Edelmann Sekt Glas 0,1 l 2,90 €
Charlemagne Edelmann Sekt Piccolo 0,2 l 5,50 €
Charlemagne Edelmann Sekt Flasche 0,75 l 19,50 €

Sekt-Cocktails

Kir Royal 10 cl Sekt mit 1 cl Creme de Cassis 3,90 €
Aperol Spritz 4 cl Aperol, 6cl Sekt, Mineralwasser 4,90 €
Hugo 1 cl Holunderblütensirup, Limette und ein Zweig Minze. Aufgefüllt mit 16cl Sekt und einem Schuss Mineralwasser. 5,90 €